27. März 2021, 20 Uhr: Online-Premiere des neuen Programms „Kroküsse, Küsse, Küste – küste mit?”
Tickets kaufen

Jürgen B. Hausmann

Jürgen B. Hausmann: So macht Alltag Spaß!

Mit seinem neuen Programm „Kroküsse, Küsse, Küste – küste mit?“ startet Jürgen B. Hausmann gut gelaunt und zuversichtlich ins Frühjahr und lädt sein Publikum zur Premiere am 27.03.2021 um 20 Uhr als Livestream aus der Burg Baesweiler ein.

„Hausmann spielt das Leben, wie das Leben so spielt“, unter diesem Motto nimmt Jürgen B. Hausmann seit 20 Jahren sich selbst und die Menschen um sich herum unter die Lupe. Er verpackt, was er erlebt, beobachtet und belauscht, in herrlich schräge Anekdoten und bringt sein Publikum damit herzhaft zum Lachen. Seine amüsanten Geschichten greift „der Hausmann“, der bürgerlich Jürgen Beckers heißt, mitten aus dem Leben und wirft dabei auch immer wieder einen nostalgischen Blick zurück. Das Publikum liebt seine „Hausmannskost“, weil es die überdreht beschriebenen Situationen und Figuren nur zu gut kennt – und sich selbst nicht selten in ihnen wiedererkennt. Das Gespür für die Komik des Alltags und der ihm eigene Wortwitz haben dem Kabarettisten einen langjährigen Erfolg weit über die Grenzen der Aachener Heimat hinaus eingebracht. Denn er versteht es zudem, die rheinische Mundart liebevoll und doch so gekonnt zu persiflieren, dass sie auch für Nicht-Rheinländer verständlich wird.

Beim Publikum der kleinen Affäre ist Jürgen B. Hausmann kein Unbekannter: Im Sommer 2020 war er einer der über 20 Künstler, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe „kleine Affäre außer Haus” auf der Open-Air-Bühne der Henrichshütte im LWL-Industriemuseum Hattingen standen.

Karten online: ab 25.- Euro

Hier geht es zu den Karten>