comeback-.oil-on-linen-110x160-cm.-2015-Kopie-1920x1318

Kleine Affäre mit Holger Kurt Jäger

Holger Kurt Jäger wurde 1979 in Düsseldorf geboren. Er begann 2005 das Kunststudium an der Freien Akademie der bildenden Künste in Essen, das er als Meisterschüler von Stephan Schneider 2010 mit einem Diplom abschloss. Holger Kurt Jäger lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Sein Faible für humorvolle Provokation hat ihn über den Kreis von Kunstliebhabern hinaus bekannt gemacht, als er Öl-Porträts von bekannten Persönlichkeiten malte – auf Waschlappen. In Holger Kurt Jägers Bildwelten finden sich beinahe schwebend-leichte Aquarelle neben energetisch geladenen Ölbildern. Und auch auf der inhaltlichen Ebene werden dem Betrachter letzte inhaltliche Sicherheiten versagt: Steht das Gesehene noch auf dem Boden der realen Welt oder befinden wir uns in Traumwelten, die uns zugleich anziehen und verstören?

Die Ausstellung der Werke Holger Kurt Jägers in der kleinen Affäreläuft vom 19. Januar 2019 bis voraussichtlich 01. März 2019.

Ausstellungen (Auswahl) / Exhibitions (Selection)

Single:

05/2008 Stockholm, Galerie Claes Moser, Intensiver Leben- Brain content (k)

03/2010 Stockholm, Art concept store, Temptation (k)

06/2010 Wien, Kunstraum am Schauplatz, Klimax

04/2011 Wiesbaden, Artefakt, Transferleistung (k)

08/2012 Essen, Atlas – the message, Kunstraum Schulte-Goltz+Noelte (k)

09/2012 Bottrop, Transporter, Junges Museum

09/2013 Düsseldorf, Enthemmt, Ninasagt Galerie

05/2014 Stuttgart, Amrei Heyne Galerie

03/2015 Essen, Mashup Royal, Kunstraum Schulte-Goltz Noelte (k)

03/2016 Düsseldorf, GLITCH, Ninasagt Galerie

05/2017 Essen, The Blackbook, Kunstraum Schulte-Goltz Noelte

Group:

09/2007 Düsseldorf, Galerie H, Jäger, Becker, Romey

06/2008 Umeå Schweden, Galerie Utås Gård

02/2009 Berlin, HBC Kollektiv, Lynchmob (k)

03/2009 Frankfurt, Artbeat, Werkschau Junger Künstler

03/2010 Oberhausen, Atelierhaus, Ahoi substance

12/2010 Düsseldorf, Die erste Ordnung, mit Alexander Romey (k)

05/2011 Essen, Künstler der Galerie Kunstraum Schulte Goltz Noelte

06/2011 Playing the city 3, Frankfurt/Intervention im öffentlichen Raum, Schirn Kunsthalle, Frankfurt (k)

11/2011 ART FAIR Köln, Galerie Kunstraum Schulte Goltz Noelte

02/2012 Essen, Perspektiven Basel/Essen, Forum Kunst & Architektur

02/2012 Art Cologne, Präsentation der Kunstkompass-Edition „Waschlappen Despoten“ mit dem Manager Magazin, Hamburg

05/2012 Bochum, Galerie Rottstr. 5

11/2012 ART FAIR Köln Galerie Kunstraum Schulte-Goltz Noelte – Galerie Nina Sagt

02/2013 Wien – Sammlung Geröllheimer-Kunstraum am Schauplatz

04/2013 Düsseldorf, BACKUP/Alexander Romey Mac Studios

07/2013 Amares Portugal, Encontrate Bienal

10/2013 Indianapolis – Primary Colours Gallery, Hyperraum. Brian Priest

11/2013 ART FAIR Köln, Schulte-Goltz Noelte, Nina Sagt Galerie

03/2014 ART Karlsruhe, Schulte-Goltz Noelte (k)

09/2014 LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen-Stromaufwärts-junge Positionen (k)

11/2014 ART Fair Köln, Schulte-Goltz Noelte

03/2015 ART Karlsruhe, Schulte-Goltz Noelte (k)

09/2015 ART Fair Köln, Schulte-Goltz Noelte

09/2015 Stuttgart, Amrei Heyne Galerie, Wanderlust

01/2016 Frankfurt, Kunstverein Familie Montez/Art Association – LOT . Mit Phillip Alexander Schäfer

02/2016 ART Karlsruhe, Schulte-Goltz Noelte

07/2016 Düsseldorf, Ninasagt Galerie – How deep is your love. / Brian Priest
10/2016 Hamburg, Affenfaust Galerie MENSCHENTIERWIR
10/2016 ART Fair Köln, Schulte-Goltz Noelte

02/2017 ART Karlsruhe , Schulte-Goltz Noelte
02/2017 NRW Forum Dusseldorf , Tattoperformance / FUNFUNFUN- Thomas Mailaender -The Funarcive

12/2017 Ahaus , Villa van Delden

02/2018 NRW Forum Düsseldorf Photo / Transformation / Tattoos from photographs

02/2018 ART Karlsruhe, Schulte-Goltz Noelte

03/2018 Stuttgart Galerie Schacher , Pink Freud /Christiane Köhne

04/2018 Örebro Konstbunkern – Interieur -Exterieur /Tomas Nanne-Sandberg